CFP_Rezeptbild_KnusprigesGranola

Knuspriges Granola

Zutaten

Zutaten für Gläser

Für das knusprige Granola:

100 g Haferflocken

40 g Sonnenblumenkerne

1 EL Sesam

40 g Pistazien, grob zerstoßen

20 g Leinsamen

1 EL Honig/Agavendicksaft/Rohrzucker

0,5 Tl gemahlene Vanille

2 TL CFP | Flüssig | Farbton Zitronen-Gelb

0,5 TL CFP | Flüssig | Farbton Kirsch-Rot

Für den cremigen Joghurt:

500 g cremiger Joghurt/Kokosjoghurt

1 EL Honig/Agavendicksaft/Rohrzucker

1 EL Bio-Mangopulver

2 TL CFP | Flüssig | Farbton Zitronen-Gelb

0,5 TL CFP | Flüssig | Farbton Kirsch-Rot

100 g Physalis, gepellt und halbiert

Zum Produkt

Zitronen-Gelb

Zubereitung

Zubereitung des knusprigen Granolas:

Die Haferflocken mit den färbenden Lebensmitteln, dem Honig und dem Sonnenblumenöl mischen, so dass alle Zutaten gut und gleichmäßig Farbe angenommen haben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C für 10 Min. backen. Danach das Blech noch einmal herausholen und die Sonnenblumenkerne, den Sesam, die Pistazien, die Leinsamen und die gemahlene Vanille unter die gefärbten Haferflocken mischen. Nochmals im Ofen bei 190°C für weitere 10-15 Min. backen (abhängig vom gewünschten Bräunungsgrad). Nach dem Backen gut abkühlen lassen. Die Knusprigkeit kommt erst nach dem Abkühlvorgang.

Zubereitung des cremigen Joghurts:

Den Joghurt mit den färbenden Lebensmitteln und den Süßungsmitteln vermischen und in Gläser füllen. Das Granola auf den Joghurt geben und die halbierten Physalis darauf anrichten.

Tipp: Übrig gebliebenes Granola in einem Weck-Glas luftdicht aufbewahren.