Musterbeispiel_Blaubeer-windbeutel_in_Trauben

Blaubeer-Windbeutel

Zutaten

Zutaten für Portion(en)

Für den Windbeutel:

60 g Mehl

80 g Butter

250 ml Wasser

4 Eier (Größe M)

0,3 TL Salz

Für die Füllung:

250 ml Sahne

100 g Frischkäse

2,5 g CFP | Flüssig | Farbton Trauben Violett

120 g Blaubeeren

Zum Produkt

Trauben-Violett

Zubereitung

Zubereitung des Brandteigs:

Wasser, Salz, Butter in einem mittel-großen Topf aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen, Mehl hinzugeben und unter ständigem Rühren einarbeiten. Den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze ein bis zwei Minuten weiterrühren, bis sich ein Kloß bildet und der Topfboden einen weißen Belag bekommt.

Den Teig in eine Rührschüssel geben, mit einem Rührgerät und einem Teigknethaken die Eier nach und nach jeweils einzeln vollständig einarbeiten. Den Ofen auf 220°C vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech kreisförmig (ø ca. 7 cm) aufspritzen. Einen Topf mit etwas Wasser in den Backofen stellen und die Brandteige im vorgeheizten Ofen für 30 bis 35 Minuten goldbraun backen, danach auskühlen lassen. Mit einem scharfen Sägemesser vorsichtig aufschneiden und die Creme mit einem Löffel oder Spritzbeutel einfüllen. 

Zubereitung Füllung:

Frischkäse mit CFP | Flüssig | Farbton Trauben Violett, Süßungsmittel und Vanille mischen. Die Sahne mit dem Mixer steifschlagen, vorsichtig unter den Frischkäse geben. Die Blaubeeren hinzufügen, untermischen.